Durchbruch auf Betreuungs- und Pflegemarkt!

Die Bombe ist geplatzt: Die Hausengel GmbH ist das erste und einzige Unternehmern der Branche, dass nach ISO 9001 zertifiziert ist. Darüber hinaus ist die Hausengel Akademie zugelassener Bildungsträger.

Es ist ein absolutes Novum im Bereich der so genannten Rund-um-die-Uhr-Betreuung, denn kein anderes Unternehmen der Branche kann diese Zertifizierung oder gar einen hauseigenen, nach den AZWV-Richtlinien der Bundesagentur für Arbeit zugelassenen Weiterbildungsträger vorweisen. Durch die Qualifizierung und Zertifizierung der Hausengel Akademie erhalten die Hausengel Franchisenehmer ein Alleinstellungsmerkmal und heben sich somit von anderen Dienstleistern der Branche ab.

Die DIN ISO 9001 Norm beschreibt einen europaweiten Standard, der die Anforderungen an ein kundenorientiertes, kooperatives und prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem sowie dessen Dokumentation festlegt. Die Hausengel GmbH orientiert sich an den Grundsätzen der DIN ISO 9001 Norm und baute so ein systematisches Qualitätsmanagementsystem auf. Dabei wurden sowohl vorhandene Vorgehensweisen festgeschrieben als auch neue etabliert. Existierende Prozesse wurden identifiziert, systematisiert und standardisiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die neuen Strukturen erhöhen die Sicherheit und Qualität für die Kunden und zu betreuenden Personen in Deutschland deutlich und garantieren ihnen eine hohe und gleichbleibende Qualität in der Betreuung und Versorgung. Für alle Beteiligten werden so die Transparenz der Prozesse und die Rechtssicherheit gesteigert.

Bundesagentur für Arbeit erkennt qualifizierte Aus- und Weiterbildung der Hausengel Franchisenehmer an

Mit der so genannten „Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung“ (AZWV) hat die Bundesagentur für Arbeit einen Rahmen für Qualitätssicherung bei der Weiterbildung geschaffen. Einen Standard in der Qualitätssicherung, den nun auch die Hausengel Akademie, der Weiterbildungsträger der Hausengel GmbH, nachweislich erfüllt. Die effiziente Nutzung der Expertise aus der Hausengel-Akademie ermöglicht die Entwicklung eines zukunftsweisenden Kursangebots. Der deutsche Pflege- und Betreuungsmarkt bietet großes Zukunftspotential und benötigt ständig neues Fachpersonal. Dieser Markt kan nun mit ausgebildeten Betreuungs- und Pflegekräften der Hausengel Akademie bedient werden.

Derzeit richtet sich das Kursangebot nur an die Hausengel-Franchisenehmer. Sämtliche Franchisenehmer werden insgesamt 45 Stunden lang zu den Themen Betreuung und Pflege geschult, außerdem vermittelt die Akademie ihnen kaufmännische Kenntnisse. Die Kurse finden sowohl auf Polnisch als auch auf Ungarisch, Litauisch und Deutsch statt. Die Schulung im Bereich Pflege geschieht durch examinierte Altenpfleger, die als externe Dozenten an der Hausengel Akademie unterrichten.
Mehr als 2.000 Franchisenehmer hat die Hausengel Akademie seit ihrer Gründung bereits geschult. Die Ausbildung ist obligatorisch, das heißt niemand kann Hausengel-Franchisenehmer werden, ohne zuvor an dem Programm teilgenommen zu haben. Mit den konsequenten Schulung verfolgt die Hausengel GmbH vor allem ein Ziel: Es geht darum, den Familien mit Pflegebedürftigen einen einheitlichen Qualitätsstandard in der Betreuung und Pflege durch Hausengel-Franchisenehmer zu garantieren. Damit grenzen sich die Hausengel-Franchisenehmer klar von allen anderen am Markt tätigen Betreuungsdienstleistern ab.

Die Zertifizierung der Hausengel Akademie nach den AZWV-Richtlinien der Bundesagentur für Arbeit zeigt nun, dass dies nicht nur erklärtes Ziel, sondern vor allem auch gelebte Praxis ist.

 

Juliane Schneider

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort