Dialogforum Pflegewirtschaft am 3. November in Berlin

Unter dem Motto „SHK-Handwerk trifft Pflegewirtschaft“ treffen sich am 3. November 2015 Vertreter aus der deutschen Sanitär- sowie Pflege- & Gesundheitswirtschaft zum fachlichen Dialog. Ziel der Veranstaltung ist die Optimierung von Produkten, Prozessen und Netzwerken im Sinne der Betroffenen.

Die demografische Entwicklung rückt insbesondere das Bad zunehmend in den Blickpunkt: Das barrierefreie Badezimmer ist nicht nur wesentlich für die Autonomie einer immer älter werdenden Bevölkerung, es spielt ebenfalls für Personen eine wichtige Rolle, die in den eigenen vier Wänden gepflegt werden.

Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit und Bevollmächtigter der Bundesregierung für Patienten und Pflege, wird anschließend ein Statement abgeben und die erarbeiteten Praxislösungen mit den Podiumsteilnehmern diskutieren.

TERMIN: 03. November 2015, 10:30 bis 15.00 Uhr
TAGUNGSORT: Radisson Blu , Berlin
MODERATION: Anette Dowideit, Wirtschaftsjournalistin Welt-Gruppe

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich gerne an uns wenden: info@hausengel.de. Vertreter der Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH sowie des Verbands für häusliche Betreuung und Pflege e.V. (VHBP) werden an der Veranstaltung ebenfalls teilnehmen.

 

 

 

 

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort